Bodega Tupun

Grundehrliche, saubere Qualitäten mit ausgesprochen expressiver Rebsortentypizität, die es nicht darauf anlegen zu gefallen“

Anfänglich produzierte man dem Zeitgeist entsprechend grosse Mengen, die Nachfolgegenerationen schafften jedoch 1995 den Sprung auf den Zug der Moderne, reduzierten die Erträge drastisch und produzierten nur noch Qualitätswein, der in Flaschen abgefüllt wurde. Grundehrliche, saubere Qualitäten mit ausgesprochen expressiver Rebsortentypizität, die es nicht darauf anlegen zu gefallen, das sind die Eigenschaften, die uns an den Tupun Weinen von Anfang an begeisterten.

TUPUN TORRONTÉS 2012

  • 100% Torrontés
  • Weinberg: Tupungato, Mendoza, Argentinien
  • Höhe: 1100 m
  • Bodenbeschaffenheit: sandig-steiniger, karger, tiefer Boden
  • Ertrag: 9000 kg. pro Hektar
  • Produktion: 120.000 Flaschen
  • Lese: per Hand
  • Gärung: temperaturkontrollierte Gärung in Edelstahltanks
  • Önologe: Rafael Ruiz
  • Beschreibung: Typisch intensive Nase, die vom Duft weisser Blüten und Moskatelnuancen geprägt ist sowie herrliche Noten frischer Birnen und Pfirsich aufweist. Klare und helle Aromatik, am Gaumen ausgewogen und trocken
TUPUN MALBEC 2011

  • 100% Malbec
  • Weinberg: Tupungato, Mendoza, Argentinien
  • Höhe: 1100 m
  • Bodenbeschaffenheit: sandig-steiniger, karger, tiefer Boden
  • Ertrag: 9000 kg. pro Hektar
  • Produktion: 360.000 Flaschen
  • Lese: per Hand
  • Gärung: Thermomazerazion. Temperatukontrollierte Gärung, teils in Edelstahltanks, teils in Zementtanks.
  • Önologe: Rafael Ruiz
  • Beschreibung: Malbec pur! Duft von Veilchen, Pflaumen sowie frischen roten und schwarzen Waldbeeren. Im Geschmack angenehm ausgewogen und frisch, Nuancen von Kräutern. Gewisse Intensivität, dennoch unkompliziert.